Rechtsform, Haftung

 

Logo_neu

WER SIND WIR - WAS WIR WOLLEN - DAS SIND WIR - DAS WOLLEN WIR

Das "Theater am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven" ist im kulturellen Bereich der Stadt Wilhelmshaven eine feste Größe. Seit über 80 Jahren präsentiert die semiprofessionelle Bühne Theaterstücke auf plattdeutsch, um sich für die Pflege der niederdeutschen Sprache einzusetzen. Auch wenn das Ensemble, egal, ob auf oder hinter der Bühne, diese Leidenschaft nur in der Freizeit betreibt, wird beispielsweise durch ein großes Seminarangebot des Niederdeutschen Bühnenbundes, aber auch durch eigene Schulungen, die Aus- und Fortbildung aller Bereiche gewährleistet und somit qualitativ hochwertiges Theater ermöglicht. Zudem trägt das "Theater am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven" durch aktive Nachwuchsschulung - vor allem in der Theaterschule für Kinder - dafür Sorge, dass die plattdeutsche Sprache für weitere Generationen erhalten bleibt.

In Zusammenarbeit mit professionellen Regisseuren und Bühnenbildnern präsentiert die Bühne seit 2010 im eigenen Zimmertheater mit 99 Plätzen in der Kieler Straße 63 zu jeder Saison einen gemischten Abendspielplan mit vier Inszenierungen. Von der klassischen Komödie über das heitere Lustspiel bis hin zur tempogeladenen Farce und weiter vom spannenden Schauspiel bis zur dramatischen Tragödie ist alles vertreten, was in plattdeutscher Sprache qualitativ in unser Programm passt. Da ist das echte, in plattdeutscher Sprache geschriebene Stück ebenso vertreten, wie das ins Plattdeutsche übersetzte oder übertragene Stück aus anderssprachigen Lebensräumen. Das "Theater am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven" ist dem Niederdeutschen Bühnenbund Niedersachsen-Bremen, einem Verbund hochwertiger Profi- und Amateurbühnen, angeschlossen, dessen erklärtes Ziel es ist, qualitativ anspruchsvolles Theater in niederdeutscher Sprache zu produzieren. Durch den Bühnenbund wird das "Theater am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven" mit Mitteln des Landes Niedersachsen über den Niedersächsischen Heimatbund e.V. gefördert.

Das Expertenkomitee der Deutschen UNESCO Kommission hat 2014 das „Niederdeutsche Theater“ in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Das Komitee würdigte damit die Niederdeutsche Bühnenkunst als ein Beispiel lebendiger Weitergabe von Tradition mit lokaler-regionaler Verankerung und Identitätsstiftung. Das „Niederdeutsche Theater“ festigt den Status der Lebendigkeit des Niederdeutschen als Regionalsprache und stärkt somit gleichzeitig das Gemeinwesen. Hervorgehoben wurde, dass die kulturelle Ausdrucksform hauptsächlich ehrenamtlich praktiziert wird.

 

THEATER AM MEER - NIEDERDEUTSCHE BÜHNE WILHELMSHAVEN

Logo_neu


Theater am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven e.V.
Leitung
Arnold Preuß

Kieler Straße 63
26382 Wilhelmshaven

www.theater-am-meer.de
04421/777749
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marion Zomerland und Arnold Preuß, Bühnenleitung (in einer Szene aus "Tippelbröder", Spielzeit 2009/10)

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Das Theater am Meer - Niederdeutsche Bühne Wilhelmshaven (kurz Autor genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.